Kinder, Jugend

Kinder sind ein Segen. Sie bieten die Möglichkeit, eigene Lebens- und Glaubenserfahrungen weiterzugeben. Zu einem Segen werden sie dadurch, dass sie die Elterngeneration zum Ausdrücken und Vermitteln der eigenen Erfahrungen herausfordern. Wer so gefordert wird, der erkennt noch einmal neu. Wer sich dieser Aufgabe stellt, der nächsten Generation auf ihrem Weg Begleitung und Orientierung zu geben, der ergreift sie für sich noch einmal neu.

Kinder und Jugendliche brauchen Räume und Beziehungsnetze, in denen sie sich selbst wahrnehmen und finden können. Unsere Pfarrei und unsere Gemeinden möchten ihnen Verantwortung übertragen, sie dabei begleiten und unterstützen. Damit legen wir einen Grundstein für die Fähigkeit zu Kooperation und Mitgefühl. Unsere Kinder- und Jugendarbeit wirkt in unsere Gesellschaft.

Wir setzen uns ein für eine kinderfreundliche, lebensfreundliche und menschenfreundliche Gesellschaft.