Mittwoch, 02. Juni 2021

Fronleichnam in St. Marien

Nachdem der Wetterbericht für den Vormittag des Fronleichnamstags gut aussieht, halten wir an dem Festgottesdiesnt im Freien statt. 

Die Feier beginnt um 10 Uhr. Sie wird musikalisch von Mitgliedern der Gruppe Begegnung gestaltet. Kurzfristig wurde deutlich, dass wir im Freien sogar singen dürften. Darauf sind wir jetzt aber nicht eingestellt, es kann kein Liedblatt mehr gedruckt werden. 

Die Pfarrei hat einige Stühle und Bänke, die den Gottesdienstbesuchern zur  Verfügung stehen. Es kann aber sein, dass diese nicht für alle reichen. Von daher ist es hilfreich, eine eigene Sitzgelegenheit mitzubringen, wenn diese vorhanden ist. Keiner muss sich jetzt noch kurzfristig auf den Weg machen und einen Klappstuhl besorgen. 

Sollte es den Vorhersagen entgegen doch regnen, müsen wir kurzfristig in die Kirche ausweichen. Für jene, die sich im Büro angemeldet hatten, dürfte dann der Platz in der Kirche reichen. Nicht Angemeldete müssten bei Regen damit rechnen, dass die Plätze in der Kirche vergeben sind.