Druckversion: [ www.pfarrei-nw-hl-theresia-von-avila.de/ ][ Pfarrei & Gemeinden ][ Kirchen / Kapellen ][ St. Nikolaus Gimmeldingen ]


St. Nikolaus Gimmeldingen

Eingebettet in Bäume und Weinberge liegt die neu renovierte Nikolaus Kapelle. Ein Kleinod an der Weinstraße, 1366 zum erstenmal urkundlich erwähnt, ist seit 1957 wieder ein Haus Gottes. Leicht zu finden wenn man von dem Weindorf Mußbach kommend in Richtung Haardtgebirge nach Gimmeldingen durch Lobloch geht. Dort  findet man die kleine Kapelle.

Unsere Kirche können Sie sich auch mit einem 360° Panorama von Armin Huck ansehen. Hierzu klicken Sie auf nachfolgende Links: 

360° Ansicht

Besitzer dieser Bilder ist Herr Armin Huck, 67433 Neustadt.

Startseite | Kontakt | Nachrichtenübersicht | Archiv | Impressum | Datenschutz
Bistum Speyer | Dekanat 1 | Caritas | der pilger | Kaiserdom virtuell

Top